Tiroler Tageszeitung Online - RSS Feed

Homepage  Xml - Vorschau mit Bildern

FIS-Renndirektor Waldner ärgert sich über Schweizer: „Viel Stumpfsinn“
Bei den Verschwörungstheorien rund um Abfahrts-Sieger Vincent Kriechmayr fand FIS-Renndirektor Markus Waldner klare Worte: „Da wurden Unwahrheiten verbreitet und Chaos kreiert, weil die Tatsachen verdreht wurden. Dabei stimmt das so alles nicht.“

Nächster Wacker-Abgang: Köchl steht vor Wechsel zum GAK
Mit uns bleibt ihr auf dem Rasen und abseits des Stadions stets am Ball – aktuelle Ergebnisse, kuriose Aussetzer und die heißesten Transfergerüchte inklusive ...

Seilbahnausfall in Italien: 100 Skifahrer in Sicherheit gebracht
Die Wintersportler mussten in der Kälte und Dunkelheit auf Hilfe warten. Ursache war wohl ein Fehler in einer elektronischen Karte, der den Lift zum Stillstand gebracht hatte.

Schett-Eagle über Abschiebe-Krimi um Djokovic: Das Spiel hat ein Ende
Die Innsbruckerin Barbara Schett-Eagle, ehemals Nummer sieben der Welt, berichtet für die TT vom aktuellen Tennis-Geschehen und analysiert die Jagd nach dem gelben Filzball auf und abseits des Center Courts.

Innsbrucker Kammerspiele: Kopftuch-Konflikte im Sitcom-Setting
In Ayad Akhtars „well made“ Komödie „The Who and the What“ steuern religiöse Grundsatz-Fragen auf ein Happy End zu.

Südkorea: Nordkorea setzt Raketentests trotz neuer Sanktionen fort
Es war der vierte Raketentest des politisch isolierten Landes seit Jahresbeginn. Experten in Südkorea vermuten, das Nachbarland wolle militärische Stärke demonstrieren und seine Fähigkeit unter Beweis stellen, Raketen von verschiedenen Standorten und Plattformen abzufeuern.

Kaum ein Tag ohne Rad für 80-jährigen Unterländer
Er fährt und fährt und fährt. Albert Tatschl aus Buch ist leidenschaftlicher Radfahrer und setzt sich selbst im Winter auf sein Mountainbike. Das Besondere: Albert Tatschl ist 80 Jahre alt.

Wie aus Hall einst „Deutsch-Murano“ wurde
Von Prunk- bis Alltagsglas: Eine Sonderschau im Stadtmuseum Hall lässt die erstaunliche Produktpalette der historischen Haller Glashütte glänzen.

Erneut "großer" Ausbruch von Unterwasser-Vulkan in Tonga gemeldet
Zwei Tage nach dem verheerenden Ausbruch eines Unterwasser-Vulkans in Tonga im Südpazifik hat eine Überwachungsstation in Australien eine weitere "große Eruption" festgestellt. Der jüngste Ausbruch sei Sonntagabend um 23.10 Uhr MEZ registriert worden, teilte das Warnzentrum Darwin Volcanic Ash Advisory Centre mit.

TT-Leitartikel zu Kinderbetreuung: Gewogen und für zu leicht befunden
Braucht es einen Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung? Die Novelle zum Tiroler Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz heizt diesen Streit zwischen Land, Sozialpartnern und Gemeinden neu an. Doch auch darüber hinaus ist der Entwurf reparaturbedürftig.

Britische Polizei meldet Festnahmen nach Geiselnahme in US-Synagoge
Die Geiselnahme in der Stadt Colleyville nahe Dallas hatte sich am Samstag ereignet. Der Täter, den die Polizei als den 44-jährigen britischen Staatsbürger Malik Faisal Akram identifizierte, brachte vormittags während eines Gottesdienstes in der Synagoge vier Geiseln – darunter der Rabbi – in seine Gewalt und verschanzte sich mit ihnen.

TT-Analyse zu Djokovic: Ein „Love Game“, in dem sich keiner mehr lieb hat
Im ausgehenden 18. Jahrhundert, einig sind sich Etymologen bei dem Thema nicht, könnte sich das „Love Game“ in seiner späteren Verwendung für den Tennissport eingeschliffen haben.

Achtjähriger Skifahrer prallte in Jochberg mit Kopf gegen Felsen
In den Gebieten "KitzSki" und "Schlick2000" kam es am Sonntag zu schweren Skiunfällen. Dabei wurden ein achtjähriger Bub sowie ein 47-Jähriger und eine 19-Jährige unbestimmten Grades verletzt.

Gut zu wissen: Die Eckpunkte zur Impfpflicht in Österreich ab Februar
Ab Februar gilt in Österreich für alle ab 18 Jahren eine Pflicht, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Wer bis Mitte März kein gültiges Impfzertifikat nachweisen kann, muss mit empfindlichen Strafen rechnen.

Video von Apres-Ski-Party in Kitzbüheler Lokal erzürnt Köstinger
Ein von Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner aufgenommenes und auf Twitter kursierendes Video von einer Apres-Ski-Party in Kitzbühel schlägt hohe Wellen. Tourismusministerin Köstinger (ÖVP) erklärte, sie habe "absolut kein Verständnis". Das Verhalten sei eine "Gefahr für die gesamte Branche".


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17