Aktuelles zum Thema Erziehung

Homepage  Xml - Vorschau mit Bildern

WhatsApp-Nutzung unter Lehrern sorgt für Kritik
Lehrer dürfen keine personenbezogene Daten über WhatsApp austauschen. Für die Kommunikation mit Eltern fordert der Deutsche Lehrerverband deshalb die Einrichtung von geschützten Portalen. Bei der Kommunikation von Lehrern über WhatsApp sieht der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK) viele date

Bannbotschaften: Was Eltern nie sagen sollten
"Nun hab dich nicht so!", "Das klappt sowieso nicht!", "Nimm dir ein Beispiel an deinem Bruder!" – immer wieder rutscht Eltern sowas heraus. Doch Sprache kann Kinder sehr verletzen. Deshalb sollten manche Sätze in der Kommunikation von Familien tabu sein. Worte können nach Aussage der Sprachexpertin

Schüchtern, einsam: Wenn Kinder keine Freunde finden
Während das Nachbarskind jeden Nachmittag Besuch bekommt, sitzt der eigene Nachwuchs alleine beim Legobauen – niemand ruft an und fragt nach einer Verabredung. Wie können Eltern ihre Kinder unterstützen? Und warum haben sie womöglich selbst Anteil an der Situation ihrer Kleinen? Tipps von Psychologe

Zehn Fähigkeiten: Was Erwachsene von Kindern lernen können
Sie lachen 20 Mal so oft wie ein Erwachsener. Sie finden sich spielend auf dem Tablet zurecht und sie können zeichnen wie Picasso. Von den Fähigkeiten von Kindern würde man sich gern einiges abschauen. Ständig geht es darum, wie sich Kinder noch schneller und umfangreicher das Wissen und die Fähigke

Taschengeld-Tabelle 2019: So viel Taschengeld ist angemessen
Eltern sollten ihren Kindern schon früh die Verantwortung für bestimmte Geldbeträge überlassen. Sobald ein Kind rechnen kann, sollte Sie ihm auch zutrauen, mit Taschengeld umzugehen, lautet eine gängige Empfehlung. Hier finden Sie alles Wissenswerte rund ums Taschengeld. Gesetzlich ist es nicht gere

Nutzung von Bildschirm-Geräten - Schüler: Wenig Schlaf schadet Konzentration und Gesundheit
Kiel/Frankfurt/Main (dpa) - Schlafmangel ist zwei aktuellen Analysen zufolge gerade unter älteren Schülern in Deutschland weit verbreitet - und hat Folgen für Aufmerksamkeit, Stressempfinden und das Risiko für Verletzungen. Bei weniger als acht Stunden Schlaf hätten Schulkinder vermehrt Konzentratio

Jugendschutzgesetz 2019: Ausgehen, Alkohol und Sex – wer darf wann was?
Bis wann dürfen Jugendliche in die Disco? Was sagt das Jugendschutzgesetz zum Konsum von Zigaretten und Alkohol? Ab welchem Alter dürfen Jugendliche Sex haben? Solche Fragen beschäftigen viele Eltern. Sie sind dafür verantwortlich, Kinder und Jugendliche vor schädlichen Einflüssen und Gefahren zu sc

Kindesunterhalt: Düsseldorfer Tabelle 2019 – So viel ist zu zahlen
Die Düsseldorfer Tabelle regelt die Unterhaltssätze, die Trennungskinder erhalten. Die Mindestsätze steigen zum 1. Januar 2019. Schon seit Januar 2017 müssen getrennt lebende Väter oder Mütter ihren Kindern mehr Unterhalt zahlen. Zum 1. Januar 2018 sind die Bedarfssätze erneut gestiegen. Nun geht es

Tischmanieren: Zehn Grundregeln für Kinder am Esstisch
Dass Kinder beim Essen kleckern und krümeln, lässt sich selten vermeiden. Essensregeln können sie trotzdem lernen. Wir geben Tipps, wie Sie Ihrem Kind Tischmanieren beibringen und nennen zehn Essenregeln, die Kinder ab vier Jahren einhalten sollten. Karlotta, 20 Monate alt, liebt es, Erbsen über den

So entwickeln Kinder ihre Persönlichkeit
Die einen lieben das Abenteuer, die anderen verstecken sich hinter Mamas Rücken. Jedes Kind hat sein eigenes Temperament – und überrascht damit häufig sogar seine Eltern. Warum Unterschiede auch Chancen sein können und wie Eltern sie erkennen. Sie können toben, schreien, wüten, verschmust oder schüc

Erziehung: Bei diesen Sätzen schalten Kinder auf Durchzug
Mütter und Väter reden sich geduldig den Mund fusselig. Aber ist die Predigt vorbei, geht alles weiter wie bisher. Wie es Eltern und Kindern gelingt, auf einer Wellenlänge zu kommunizieren und bei welchen Sätzen von Eltern Kinder direkt auf Durchzug schalten. "Alle anderen dürfen!" Die kleine Lisa h

Kinderängste: So können Eltern helfen
Angst ist unumgänglich und gehört zu unserem Leben dazu. Diffuse Ängste sind häufig entwicklungsbedingt – was sind die Auslöser und wie kann man seinem Kind helfen?  Und was, wenn Angst zu einer Störung wächst und das Kind in seiner Entwicklung hemmt? Angst hat den eigentlichen Sinn vor Gefahren zu

Doktorspiele sind bei Kindern ganz normal
Doktorspiele sind in den meisten Fällen bei Kindern völlig harmlos. Viele Eltern erschrecken sich dennoch, wenn sie ihr Kind bei sexuellen Handlungen ertappen. Wichtig ist es, Ruhe zu bewahren und die Intimsphäre der Kinder zu achten. Dieses Bild hätte sie nicht erwartet: Als die Mutter nach ihrem k

Konsequent und ohne Wut: Sinnvolle Strafen
Wenn trotzige Kleinkinder zur Verteidigung des Sandkastens auch mal die Schippe benutzen oder aufmüpfige Teenager aus Prinzip "Nein" sagen und alle Regeln ignorieren, kommen Eltern oft an ihre Grenzen. Doch was sind sinnvolle Strafen? Es ist noch gar nicht so lange her, dass körperliche Gewalt ein g

Lauch, Ehrenmann und Co.: Kleines Wörterbuch der Jugendsprache
Wenn Jugendliche sich unterhalten, stehen Erwachsene so manches Mal daneben und können nur mit den Schultern zucken. Was bitte reden die da? Ausdrücke wie "Was ist das für 1 Life?", "Das ist ja lit!" oder auch "Auf dein Nacken!" versteht nicht jeder. Wissen Sie, was das alles bedeutet? Falls nicht,


1 2