Chemie.de - Seite 5

Homepage  Xml - Vorschau mit Bildern

Keine Chance für umweltentlastende Plastik-Zersetzung durch Bakterien
Nein, sie werden uns bei diesem Umweltproblem nicht helfen: Bakterien sind definitiv nicht in der Lage, in die Meeresumwelt geratenes Plastik zu zersetzen und sie werden diese Fähigkeit voraussichtlich auch nicht evolutionär erwerben. Zu diesem Schluss kommen die Mikrobiologen Sonja Oberbeckmann und...

Die dünnsten Goldplättchen der Welt
(dpa) Britische Forscher haben nach eigenen Angaben die dünnsten Goldplättchen der Welt hergestellt. Sie sind 0,47 Nanometer dick, wie das Team um Sunjie Ye von der Universität Leeds in der Fachzeitschrift «Advanced Science» schreibt. Das ist rund zweihundert Mal dünner als Blattgold. Die in einer L...

Überraschende Entdeckung könnte die Art und Weise ändern, wie die Industrie Nickel verwendet
Nickel ist eines der am häufigsten vorkommenden Elemente auf der Erde. Es ist hart, aber formbar, magnetisch bei Raumtemperatur und ein relativ guter Leiter von Strom und Wärme. Vor allem ist Nickel sehr korrosionsbeständig, was eine Vielzahl von Anwendungen in der Industrie ermöglicht. Eine überras...

ALTANA in herausforderndem Umfeld unter starkem Vorjahresniveau
Der Spezialchemiekonzern ALTANA hat im ersten Halbjahr 2019 nicht das starke Vorjahresniveau erreicht. Aufgrund der anhaltend schleppenden Nachfrage aus wichtigen Industriebereichen, insbesondere dem Automobilsektor, und der allgemeinen wirtschaftlichen Abschwächung vor allem in China, ging der Umsa...

Merck erwirbt Darmstädter Laborinformatik-Anbieter
Merck hat den Erwerb des Darmstädter Laborinformatik-Anbieters BSSN Software bekannt gegeben. Das Unternehmen bietet Lösungen, die Daten besser zugänglich machen und somit die Integration, Zusammenarbeit, Analyse sowie Langzeitarchivierung erleichtern. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht mitgeteil...

Aktives Schwimmen von Gold-Nanopartikeln
Bakterien können sich aktiv in Richtung einer Nahrungsquelle bewegen; dieses Verhalten wird Chemotaxis genannt wird. Außerdem können sie sich zu Kollektiven vereinigen und sich koordiniert als Schwarm bewegen. Chinesische Wissenschaftler haben kollektives chemotaktisches Verhalten an künstlichen Nan...

Bayer und LANXESS verkaufen Currenta
Bayer und LANXESS verkaufen ihre Anteile am Chemiepark-Betreiber Currenta an von Macquarie Infrastructure and Real Assets (MIRA) geführte Fonds. Beide Unternehmen haben am 6. August 2019 entsprechende Vereinbarungen mit MIRA unterzeichnet. Die Transaktion bedarf noch der Zustimmung der zuständigen B...

DuPont will Ernährungssparte verkaufen
(dpa-AFX) DuPont erwägt Insidern zufolge einen großen Verkauf. Der US-Spezialchemiekonzern erwäge, die Sparte für Nahrungszusatzstoffe (Nutrition & Biosciences) auf den Markt zu bringen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Dienstag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Zieh...

Merck und Universal Display Corporation kündigen Zusammenarbeit zur Weiterentwicklung der OLED-Technologie an
Merck und Universal Display Corporation haben bekannt gegeben, künftig bei der Forschung und Entwicklung im Bereich OLED zusammenzuarbeiten. Mit dieser Vereinbarung bündeln zwei Hauptakteure der OLED-Industrie ihr Know-how, um die Entwicklung neuer Produkte zu beschleunigen und die OLED-Technologie ...

Erstmals stabiles Silicen hergestellt
Silicen ist ein Material mit ausgezeichneten elektronischen Eigenschaften. Bisher galt es aber als extrem instabil. An der TU Wien fand man einen Trick, um es haltbar zu machen. Die Entdeckung zweidimensionaler Materialien, die nur aus einer einzigen Schicht von Atomen bestehen, hat in der Elektrote...

Chemiker produzieren einfache fluoreszierende Tenside
Labors verwenden Tenside, um Dinge zu trennen, und Fluoreszenzfarbstoffe, um Dinge zu sehen. Chemiker der Rice University haben beides kombiniert, um das Leben für Wissenschaftler überall zu vereinfachen. Das Labor der Wiess School of Natural Sciences des Chemikers Angel Martí präsentierte eine Reih...

Licht in der Nanowelt
Einem internationalen Team um Alexander Holleitner und Jonathan Finley, Physiker an der Technischen Universität München (TUM), ist es gelungen, Lichtquellen in atomar dünnen Materialschichten auf wenige Nanometer genau zu platzieren. Die neue Methode ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungen in den Q...

Neustart für den Methacrylat-Verbund Von Evonik Industries
Die Röhm GmbH hat die Ausgliederung aus Evonik Industries erfolgreich abgeschlossen. Der Methacrylat-Verbund von Evonik Industries geht damit als eigenständiges Unternehmen an den neuen Eigentümer Advent International über. Mit einem Umsatz von 1,9 Milliarden Euro (Stand: 2018) und innovativen Produ...

Life Sciences Start-up ChemSquare bekommt 1,7 Millionen Euro
Der VC-Investor Cherry Ventures hat als Lead-Investor Geschäftsanteile am Frankfurter Pharma-/Lifesciences-Dienstleister ChemSquare GmbH erworben. Neben Cherry Ventures und Auxxo Beteiligungen haben sich Business Angels sowie APX an der Kapitalerhöhung in Höhe von 1,7 Millionen Euro beteiligt. Mit d...

Batterieproduktion in Rekordgeschwindigkeit
Mit einem neuen Beschichtungsverfahren gelingt einem Forschungsteam des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) die bislang schnellste Produktion von Elektroden für Lithium-Ionen-Batterien. Gleichzeitig verbessert das neue Verfahren die Qualität der Elektroden und reduziert die Produktionskosten....


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36