728x90

Beauty Loves Nature

Homepage  Xml - Vorschau mit Bildern

Natürlich duften
Weltneuheit! – riefen die Leute der Taoasis Natur Duft Manufaktur, als sie mit Mytao 7 das erste Demeter-zertifizierte Bioparfum auf den Markt warfen. Mittlerweile haben die Düfte 1 bis 6 nachgezogen und ebenfalls ein Demeter-Qualitätssiegel bekommen. Beauty loves Nature wollte es genau wissen und hat nachgefragt. Duft-Komponist und Taosis-Gründer Axel Meyer erklärt im Interview, worauf es bei der Kreation eines Bioparfum ankommt und warum es sich lohnt, auf natürliche Duftwässer zu setzen. BLN: Worin unterscheidet sich ein Naturparfum von konventionellen Düften? Konventionelle Parfums werden aus einer Vielzahl digitalisierter Duftbausteine im Labor kreiert und bestehen fast ausschließlich aus synthetischen Rohstoffen wie Erdölderivaten, die industriell auch für Insektizide und Klebstoffe eingesetzt werden – also für einen Bereich, der eher nicht so appetitlich ist. Leider wissen viele Menschen noch immer nicht wirklich, was sie sich da an den Hals sprühen. Die Mytaos hingegen werden zu 100 Prozent aus naturreinen Rohstoffen, nämlich aromatischen Heilpflanzen, hergestellt, die alle aus zertifiziertem Bio-Anbau stammen. BLN: Was ist die besondere Herausforderung bei der Herstellung eines Bio-Parfums? Auf jeden Fall eine gute Nase. Sonst wird das auch mit Bio nichts! Das Fingerspitzengefühl für die richtige organoleptische Auswahl der aromatischen Pflanzenextrakte und Destillaten sowie die feine Komposition unterschiedlicher Naturakkorde ist [...]

Ein natürliches Lacken
Wie natürlich kann Nagellack eigentlich sein? Diese Frage stellte ich mir, nachdem immer mehr Naturkosmetik-Labels Fingerfarben auf den Markt schmeißen. Cremes bestehen ja zum größten Teil aus Wasser, Ölen und Fetten, die darauf angelegt sind, in die Haut einzudringen. Um dies zu tun, müssen sie von der Haut verstoffwechselt werden. Kurzum: Eine Creme ist so konzipiert, dass sie in den Körper gelangt. Ein Nagellack hingegen ist so konzipiert, dass er sich auf keinen Fall auflösen bzw. in die Haut eindringen kann, sondern auf ihr bzw. den Nägeln „liegen“ bleibt. Ich war immer der Ansicht, dass ein solcher Effekt nur durch eine gehörige Portion Chemie erreicht werden konnte. Daher ploppen in meinem Kopf einige Fragezeichen auf, wenn es um Naturkosmetik-Nagellack geht. Und doch, irgendwie scheint es zu funktionieren. Und zwar durch eine Frei-von-Strategie. Die Naturkosmetik-Marke Benecos vertreibt schon seit einiger Zeit Nagellacke, die frei von Formaldehyd, Toluol, Phthalaten, Campher und Colophonium – allesamt Inhaltsstoffe, die als gesundheitlich bedenklich gelten. Es handelt sich dabei zwar nicht um echte, zertifizierte Naturkosmetik. Aber wenn die Übeltäter draußen bleiben, lackt es sich bereits mit besserem Gewissen. Um noch einen drauf zu setzen, hat Logona eine Nagellack-Serie herausgebracht, die tatsächlich NaTrue- und BDIH-zertifiziert ist. So malen [...]

Naturkosmetik im Test: Villa Lodola Sericum Shampoo
Schon mal auf den nächsten Italienurlaub einstimmen? Klingt gut, dachte ich mir, und war ganz verzückt als ich die neue Haarpflegeserie von Villa Lodola im Hagelshop entdeckt habe. Die Marke Villa Lodola stammt aus Umbrien in Italien und umfasst Haarpflegeprodukte wie Shampoos, Conditioner, Masken, Haarwachs, Seren und Öle. Ich habe eine Woche lang das Sericum Shampoo sowie den dazu gehörigen Conditioner ausprobiert. Als Blondie hat mich die gelbe Farbe des Shampoos sofort angesprochen. Ja, ich weiß, man soll ein Buch nicht nach seinem Umschlag bewerten, aber das Auge pflegt schließlich mit 😉 Das Villa Lodola Sericum Shampoo ist nicht speziell für blonde Haare gedacht, sondern eignet sich allgemein für die Pflege von trockenem, stumpfen, gefärbten oder strapaziertem Haar. Diese Eigenschaften treten natürlich häufig alle zusammen auf. Pflegende Inhaltsstoffe sind Extrakte aus Ringelblumen und Eibisch. Ringelblumenextrakt ist übrigens für seine beruhigende, antiseptische Wirkweise bekannt, daher eignet sich das Shampoo auch für Mädels mit empfindlicher Kopfhaut. Sowohl Shampoo als auch Conditioner tragen das ICEA-Siegel (Istituto di Certificaczione Etica Ambientale – Institut für Ethik- und Umweltzertifizierung), das mir bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt war. Das italienische Siegel garantiert jedoch, dass das Produkt natürliche und biologische Rohstoffe enthält, die nicht genmanipuliert oder [...]

DIY: Gesichtsmassage für Zwischendurch
Der Kopf dröhnt, die Augen sind schwer wie blei und auf der Stirn zeichnen sich Sorgenfalten so groß wie der Grand Canyon? Dann brauch Ihr dringend eine Entspannungspause. Also ab ins Bett und den Stress wegschlafen. Oder Ihr hüpft in den nächsten Zug, der Euch in euer Lieblings-Wellness-Hotel an der Ostsee bringt. Ach so, es ist 10:30 Uhr an einem Mittwoch und ihr könnt Euren Job nicht einfach so schmeißen? Hier eine Alternative: Werdet zu Eurem eigenen Therapeuten und verwöhnt Euch mit einer Gesichtsmassage. Es dauert nur zehn Minuten und der Effekt kann sich sehen lassen. Die gekonnten Berührungen lockern die Muskulatur und lassen Spannungsfalten verschwinden. Das wirkt sich auch positiv auf Eure Stimmung aus. Dazu regt die Massage die Durchblutung und den Lymphfluss an: Die Haut wird entschlackt, Augenränder verschwinden und der Teint wird frisch und rosig. Überzeugt? Prima, los geht’s: Setzt Euch bequem hin und legt die Hände ganz locker auf das Gesicht und zwar so, dass die Finger die Stirn und die Handballen das Kinn berühren. Wischt nun die Haut mit den Händen seitwärts nach links und rechts zu den Ohren. Damit streicht Ihr – wusch – die Anspannung einfach aus dem Gesicht. Jetzt legt Ihr die [...]

5 Profi-Tipps fürs Haarewaschen
Häufiges Waschen schadet den Haaren? Jein. Beim Haarewaschen zählt das „Wie“ mehr als das „Wie oft“. Profis kennen eine Reihe von Kniffen, die die Haarwäsche verbessern. So werden Eure Haare von Wäsche zu Wäsche schöner. Wisst Ihr noch, welches Gesicht Ihr als Kind gemacht hat, wenn Mutti Euch den Kopf eingeschäumt hat? Augen zugekniffen und durch. Und genau das würden unsere Haare auch machen, wenn sie Augen hätten. Denn häufiges Waschen geht ihnen an die Substanz. Die Waschsubstanzen in Shampoos trocknen die Haare aus und machen sie brüchig. Für sie wird die tägliche Reinigung zur Zerreißprobe – am liebsten möchten sie in Ruhe gelassen werden. Aber das geht natürlich nicht. Viele von uns können auf die tägliche Haarwäsche nicht verzichten, zumindest wenn wir nicht zur Miss-Speckkopf-Wahl antreten wollen. Doch keine Sorge: Mit der richtigen Pflege bleiben die Haare trotzdem schön und gesund. Haarprofis drehen den Spieß sogar um und nutzen die Haarwäsche, um den Haaren neuen Glanz zu verleihen. Die besten Tipps habe ich für Euch zusammengestellt: Rückwärtswaschen Nein, hierbei geht es nicht darum, Euch mit dem Rücken zum Waschbecken zu stellen und in einer Cirque-du-Soleil-reifen Rückbiegung die Haare zu waschen. Beim Rückwärtswaschen wird die Reinigungsroutine einfach umgedreht. Statt nach [...]

Qual der (Farb-)Wahl: Der perfekte Lippenstift
Rot, Rosa, Pink, Orange – Lippenstift-Farben gibt es viele. Welche Farben Eurem Typ am besten stehen, richtet sich nach dem Haut- und Haarton. So kommt der Kussmund richtig zur Geltung. Rote Lippen soll man küssen, denn zum Küssen sind sie da! Pralle, rote Lippen sind ein Zeichen von Gesundheit und guter Durchblutung. Und in welcher Situation sind die Lippen bestens durchblutet? Genau: beim Sex. Daher sind knallrote Lippen für Männer ein echter Hingucker. Das haben wir nun auch schriftlich. Österreichische Forscher haben im Rahmen einer Studie herausgefunden, dass Männer Frauen mit gefärbten Lippen attraktiver fanden als ohne. Vor allem dunkle Farben kamen gut an. Rote Lippen wirken verführerisch und verleihen uns dazu noch einen Hauch von Extravaganz. Gut, aber Rot ist nicht gleich Rot. Mittlerweile bietet uns die Kosmetikindustrie eine ganze Bandbreite an unterschiedlichen Farben: Vom klassischen Kirschrot, über Orange, Pink, Rosa, Violett bis hin zu Brauntönen ist alles dabei. Welche Lippenfarbe zu Euch passt, richtet sich nach Eurem Typ. Hier gibt es eine kleine Entscheidungshilfe. Welche Lippenfarbe passt zu Dir? Typ Kim Cattrall Mitteblonde, goldblonde oder hellbraune Haare, grüne oder braune Augen, beigefarbene Haut: Typen á la Kim Cattrall haben einen warmen Haut- und Haarton. Ihnen stehen besonders Lippenstift-Farben [...]

Bin ich schon alt? Der richtige Zeitpunkt für Anti-Aging
Auch die Haut braucht eine Altersvorsorge. Ich verrate Euch, wann Ihr mit Anti-Aging anfangen solltet und vor allem was Eure Haut wirklich jung hält. Eine Frau vergisst nie den Moment als sie zum ersten Mal sah, dass ihre Lachfalten auch nach dem Lächeln noch da waren. Sie schnappt ihren Mantel und stürmt in den nächsten Drogeriemarkt, wo sie panisch eine Abteilung durchforstet, die sie sonst nur auf der Suche nach dem klärenden Gesichtswasser gestreift hat. Hier sucht sie den heiligen Grahl: Eine Anti-Aging-Creme. Zugegeben, dieses Beispiel ist etwas überspitzt. Die meisten gehen diese Situation einen Tick gelassener an. Und trotzdem, früher oder später ist Anti-Aging ein Thema. Die Frage ist nur: Besser früher oder später? Anti-Aging: Eine Frage des Timings Die Haut altert mit uns. Im Laufe der Jahre produziert die Haut immer weniger Zellen. Das Bindegewebe wird schwächer, die Anzahl der Kollagenfasern nimmt ab – ein besonders schmerzlicher Verlust. Denn Kollagen stützt die Haut und hält sie straff. Ohne Kollagen bilden sich Falten. Zusätzlich kann die Haut im Alter schlechter Feuchtigkeit speichern, wird trocken, dünner und schlaff. Und jetzt kommt der Hammer: Dieser Prozess beginnt bereits mit Mitte Zwanzig. Etwa ab 30 Jahren sind die ersten Zeichen der Zeit [...]

Naturkosmetik im Test: Ampullenkur von Santa Verde
Phänomenale Kräfte, winzig kleiner Lebensraum – so beschreibt Dschinni aus Aladdin seine Lebensumstände. Doch das Prinzip gilt nicht nur für Flaschengeister, sondern auch für Wirkstoff-Ampullen. Denn hier stecken hochkonzentrierte Inhaltsstoffe gebündelt in einer klitzekleinen Flasche. Um zu sehen was dran ist, habe ich für Euch die Age Protect Ampullenkur von Santa Verde getestet. Die Intensivpflege soll die Haut regenerieren, aufbauen, stärken und dabei den Feuchtigkeitshaushalt optimieren. Der Wirkstoff-Star der Ampullenkur ist Aloe vera, von der sowohl Blütennektar als auch der Saft der Pflanze enthalten sind. Der Aloe-vera-Saft arbeitet mit Hyaluronsäure zusammen und bringt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut wieder ins Gleichgewicht. Hyaluron wirkt dazu wie ein Polster, das Falten von innen heraus auffüllt. Dazu enthält die Kur Sanddornbeeren- und Apfelblütenextrakte, die die Haut vor zellschädigenden freien Radikalen schützen. So wirkt die Ampullenkur Jede Ampulle entspricht einer Anwendungs-Portion. Die Glas-Ampullen halten die Inhaltsstoffe lange frisch, sind vielen Anwendern – inklusive mir – anfangs jedoch etwas unheimlich. Schließlich haben wir doch bereits als Kinder gelernt, dass nichts Gutes dabei herauskommt, wenn man Glas mit den Händen zerbricht. Doch keine Angst, Glas-Ampullen sind die einzige Ausnahme dieser Regel. Denn die Ampullen haben eine Sollbruchstelle, an der sich ganz einfach öffnen lassen. Mittlerweile breche ich [...]

Reine Formfrage: So zupft Ihr schöne Augenbrauen
Augenbrauen geben den Augen einen Rahmen. Elegant geschwungene Brauen lassen das Gesicht harmonischer und damit attraktiver wirken. Wer der Natur nachhelfen will, bringt die Brauen mit der Pinzette in Form. Daniela Katzenberger und Bert aus der Sesamstraße zeigen, wie es nicht geht: Schlecht geformte Augenbrauen fallen sofort negativ auf. Elegant geschwungene Brauen hingegen lassen das Gesicht harmonischer und damit attraktiver wirken. So weit die Theorie. In der Praxis sieht es häufig ganz anders aus. Bei den einen sind die Brauen zu buschig, bei den anderen lückenhaft und manch einer ärgert sich über seine Monobraue. Kein Problem: Pinzette, Rasierer, Wachs und Co. trimmen die Brauen in die richtige Form. Die richtige Form finden Während in den 90er Jahren feine dünne Linien angesagt waren, liegen zur Zeit buschige, auffällige Brauen à la Cara Delevingne im Trend. Ich persönliche würde mich bei der Augenbrauen-Form nicht allzu sehr vom Trend leiten lassen, da es ja in erster Linie darum geht, die eigenen Vorzüge herauszuheben. Dunkle, buschige Brauen stehen auch bei weitem nicht jedem. Busch-Brauen verkleinern optisch die Augen. Wer also nicht von Natur aus mit Bambi-Augen gesegnet ist, tut sich keinen Gefallen. Außerdem lassen dicke Augenbrauen Euch härter, ernster und älter wirken. Sobald sich [...]

Romi Kahuna: Wellnesstrend aus Hawaii
Hawaii ist mehr als Hula-Girls und Wellenreiten: Der Wellnesstrend Romi Kahuna verspricht Urlaubsfeeling für Zuhause. Bei diesem Massage-Ritual könnt ihr die Sorgen des Alltags hinter euch lassen und Energie geladen einen Neustart zu wagen. Wellenrauschen am Strand von Waikiki, Cocktails aus der Kokosnuss trinken, im Hintergrund klingt die Ukulele – ein Tag in Hawaii verspricht Erholung pur. Zu blöd nur, dass es einen 16-Stunden Flug und ein ganzes Monatsgehalt braucht, um das zu erleben. Wer mit schmalem Budget für eine oder zwei Stunden ins Paradies eintauchen will, kann sich ein Stück Hawaii ins herbstliche Deutschland holen. Romi Kahuna heißt der Wellnesstrend aus Hawaii. Als Kahunas werden in der hawaiianischen Kultur die Weisen bezeichnet, die in den unterschiedlichen Künsten dieser Kultur trainiert sind. Seit Jahrhunderten geben sie ihr Wissen weiter. Zu diesen Künsten gehört auch die traditionelle Körperarbeit Romi. Die traditionelle Massagekunst stammt aus den Tempeln Hawaiis. Romi ist ein Ritual, dass Körper und Geist klären soll. Mittlerweile hat sich Romi Kahuna von den Inseln im Pazifik über die ganze Welt ausgebreitet und wird von ausgebildeten Bodyworkern praktiziert. So funktioniert Romi Kahuna Zu Beginn des Romi Kahuna Rituals stimmt der Bodyworker durch einen kurzen „Chant“, also einen Gesang, auf die Behandlung [...]