www.hagebau.de

Fenster aktuell

Homepage  Xml - Vorschau mit Bildern

Bauboom vs. Lieferengpässe: Drutex will europaweit innerhalb von 7 Tagen liefern
Drutex, einer der führenden Hersteller von Fenstern, Türen und Rollläden in Europa, verspricht Kunden europaweit eine Lieferzeit von sieben Tagen ab Bestellung.

Auch Schüco sagt die Fensterbau Frontale 2022 ab
Nach Hoppe und Gretsch-Unitas ist die Schüco Polymer Technologies KG nun das dritte Unternehmen auf unserer Liste, das seine Teilnahme an der Fensterbau Frontale 2022 abgesagt hat.

Fensterbau Frontale 2022 ohne Gretsch-Unitas
Die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas (GU) hat für 2022 ihre Teil­nah­me an der Fensterbau Frontale in Nürnberg abgesagt - und be­grün­det das damit, dass man im kommenden Jahr pandemiebedingt nicht mit dem traditionell sehr hohen Anteil ausländischer Besucher rechnen könne

Hoppe sagt Teilnahme an der Fensterbau Frontale 2022 ab
Hoppe will 2022 nicht an der Fensterbau Frontale teilnehmen - das teilte das Unternehmen jetzt mit: „Wir haben uns nach sorgfältiger Abwägung des Für und Wider entschlossen, auf der Präsenzmesse Fens­ter­bau Frontale 2022 nicht auszustellen.“

Architektentag zur transparenten Gebäudehülle am 4. November 2021
Der diesjährige Architektentag zur dynamischen, transparenten Gebäudehülle findet am 4. November 2021 ab 16.00 Uhr als kostenlose Hybridveranstaltung live aus dem 25hours Hotel Hamburg HafenCity statt.

Deutschsprachiger Fenstermarkt nur in Deutschland robust - Rettung durch „Funktionsfenster“
In den vergangenen zehn Jahren wuchs der Fenstermarkt nur in Deutschland robust. In Österreich und der Schweiz sank die Nachfrage dagegen um durchschnittlich etwa ein bis zwei Prozentpunkte pro Jahr - das zeigen aktuelle Daten von Branchenradar.com.

Wintergarten oder Terrassendach statt Urlaubsreise
Der DACH-Markt für Wintergärten und Terrassendächer war ein großer Corona-Profiteur - zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie von Interconnection Consulting: Nach moderaten Wachstumszahlen vor der Pan­de­mie stieg 2020 der Absatz um beeindruckende 16,6%. Und auch 2021 soll der Boom weitergehen (+13,8%).

VFF-Merkblatt Schall.01 überarbeitet - betrifft Schallschutz an der Gebäudehülle
Die VFF-Arbeitsgruppe „Schallschutz“ hat das Merkblatt Schall.01: 2021-04 „Schallschutz mit Fenstern, Türen und Fassaden“ veröf­fent­licht. Es ersetzt die Ausgabe vom Juni 2017 und wurde an den aktuellen Stand der Normung angepasst.

VFF-Merkblatt TOL.01: Toleranzen im Fenster-, Türen- und Fassadenbau
Der Verband Fenster + Fassade (VFF) hat sein Merkblatt TOL.01 „Tole­ran­zen im Fenster-, Türen- und Fassadenbau“ überarbeitet und in der Version 2021-04 neu veröffentlicht.

Pilkingtons Brandschutz-Glashandbuch 2021 erschienen
Das Brandschutzglas-Team von Pilkington hat das Brandschutz-Glas­hand­buch aktualisiert: Das etablierte Handbuch bietet pro­dukt­spe­zi­fische Infor­ma­tio­nen über die hauseigenen Brandschutzgläser, Hinweise zu deren Ein­bau in geprüften Brandschutz-Systemen sowie allge­mein­gül­ti­ges Hinter­grund­wissen.

Fenster- und Türenmarkt Deutschland 2020 und 2021
Laut einer aktuellen Studie führender Branchenverbände verschiebt sich in diesem Jahr der Fensterabsatz in Deutschland in den Bereich Wohn­bau und wird voraussichtlich um 2,2% auf 10,2 Mio. verkaufte Fenster­ein­heiten zu­legen. Beim Nichtwohnbau werde es dagegen einen Rück­gang von 4,4% auf 5,1 Mio. Einheiten geben.

Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2020: Straftaten auf niedrigstem Stand seit 1993
Beim Wohnungseinbruchdiebstahl fiel der Rückgang 2020 besonders stark aus (-14% auf 75.023 Fälle). Die Aufklärungsquote lag bei 17,6%. Als eine Ursache für den Rückgang wird die Corona-Pandemie verantwortlich gemacht.

Neue Flachdachfenster-Generation von Velux in 2 Varianten für mehr Tageslicht
Velux hat eine neue Generation seiner Flachdachfenster Konvex-Glas und Flach-Glas angekündigt: Das randlose Deckglas erleichtert das sau­bere Ablaufen von Regenwasser und Schmutz. Schlankere Rah­men­pro­file ermöglichen bis zu 52% mehr Tageslichteinfall.

Neues Multifunktions-Dichtungsband von Illbruck im Sinne von GEG und DIN 18542
Durch das GEG sind die Anforderungen u.a. an die Fenster­an­schluss­fugen weiter gestiegen. Illbruck begegnet dieser Herausforderung mit dem neuen Multifunktions-Dichtungsband TP654 illmod TRIO 1050, das sich durch eine besondere Geometrie auszeichnet.

ISO-Chemies Multifunktionsband ISO-Bloco Hybratec gemäß überarbeiteter DIN MF1-geprüft
Seit Inkrafttreten der DIN 18542:2020 gelten für Multifunktionsbänder neue Prüfkriterien. Als einer der ersten Hersteller von Dichtbändern hat ISO-Chemie sein Multifunktionsfugendichtband ISO-Bloco Hybratec in der Beanspruchungsgruppe MF1 prüfen lassen.


1 2