www.hagebau.de

Baustoffe aktuell

Homepage  Xml - Vorschau mit Bildern

FAF - Farbe, Ausbau & Fassade ins Frühjahr 2023 verschoben
Die FAF, die europäische Fachmesse für Fassadengestaltung und Raum­design, wird nicht wie ursprünglich geplant vom 9. bis 12. März 2022 in München stattfinden.

Bauproduktenrecht in der Praxis - Von der Bauproduktleistung bis zur Baudokumentation
„Bauproduktenrecht in der Praxis“ erläutert das baurechtliche Regel­werk, das seit dem EuGH-Urteil 2014 grundlegend umstrukturiert wurde. Das Fachbuch unterstützt u.a. Planer, Hersteller und Bauauf­sichts­be­hörden bei ihrer praktischen Arbeit mit europäischen und deu­tschen Nachweisen zu Bauprodukten.

Dr. Mara Terzoli neue Geschäftsführerin von Saint-Gobain Weber
Seit dem 1. September 2021 hat Dr. Mara Terzoli die Geschäftsführung der Saint-Gobain Weber GmbH übernommen. Die 41-Jährige ist bereits seit 16 Jahren im Saint-Gobain Konzern tätig. Sie bekleidete u.a. unter­schied­liche Positionen im Einkauf und Marketing.

Dominique Bossan neuer CEO von Knauf Insulation
Dominique Bossan ist ab sofort CEO des Dämmsystem-Anbieters Knauf Insulation. Damit einhergehend ist er Mitglied des Mana­ge­ment­komi­tees der Knauf Gruppe für den Bereich „Insulation EMEA (Europa, Naher Osten, Asien)“ geworden. Er übernimmt diese Aufgaben von Jean-Claude Carlin, der als CEO zurückgetreten ist.

Symposium Baudichtstoffe Ende Oktober 2021 rein online
Die fünfte Auflage des Symposiums #Baudichtstoffe der Deutschen Bauchemie findet am 28. Oktober 2021, von 10:00 bis ca. 13:15 Uhr erstmals rein online statt.

Merkblatt „Putzoberflächen im Innenbereich“ in aktualisierter dritter Auflage
Die Qualität von Putzoberflächen im Innenbereich ist nach wie vor ein häufiges Diskussionsthema zwischen ausführenden Unternehmen, Pla­nern und Bauherren, weil ausgeführte Qualitäten und Erwar­tungs­hal­tun­gen nicht übereinstimmen.

IVPU Broschüre informiert über BEG-Förderung, Steuerbonus und iSFP
Mehr Komfort, weniger Energieverbrauch, mehr Klimaschutz -vieles spricht für die energetische Modernisierung von Gebäuden. Deshalb werden energetische Sanierungsmaßnahmen an selbstgenutztem Wohneigentum umfangreich gefördert.

Mantelverordnung für Ersatzbaustoffe und Bodenschutz beschlossen
Der Bundesrat hat die Mantelverordnung beschlossen und legt damit erst­mals Standards für die Herstellung und Verwertung mineralischer Ersatz­bau­stof­fe fest und schafft einheitliche Regeln zur Verfüllung von ober­tägi­gen Abgrabungen.

Jahresbericht 2021 der deutschen Bauchemie
Die Deutsche Bauchemie hat turnusgemäß im Juni den neuen Jahres­bericht 2021 veröffentlicht. Die Publikation beschreibt das vielfältige Bran­chen­ge­schehen der vergangenen zwölf Monate, spiegelt die Arbeit in den Verbandsgremien und informiert über die verschiedenen Ver­an­stal­tun­gen.

Bundesgütegemeinschaft Recycling-Baustoffe nutzt künftig das Qualitätszeichen der QUBA
Die Bundesgütegemeinschaft Recycling-Baustoffe (BGRB) hat am 1. Juni 2021 entschieden, die bisherigen RAL-Gütezeichen für Recycling-Baustoffe durch das Qualitätssiegel der QUBA (Qualitätssicherung Sekundärbaustoffe GmbH) zu ersetzen.

Biomassenbilanz-Ansatz: Uzin Utz und BASF kooperieren beim Klimaschutz
Gemeinsam CO₂ einsparen - nach dieser Devise kooperieren die Uzin Utz Group und BASF SE. Treiber für mehr Klimaschutz und Nach­hal­tig­keit ist dabei der Biomassenbilanz-Ansatz von BASF.

Cradle to Cradle Certified 4.0: Vierte und weitreichendste Cradle to Cradle-Version angekündigt
Mit dem Cradle to Cradle Certified-Produktstandard erhalten Unternehmen ein praktikables Werkzeug, um ihre Produkte sicher, kreislauffähig und nachhaltig zu entwickeln und herzustellen.

„Bauen braucht Gips“: Verbände sorgen sich wegen Kohleausstieg um Gipsversorgung
Verbände des Trocken-, Aus- und Leichtbaus fordern in einem gemein­sa­men Aufruf die Sicherstellung der heimischen Gipsversorgung: „Wir wollen gemeinsam mit Umwelt- und Klimaschutz Wege finden, unseren bewährten Baustoff Gips weiterhin in der erforderlichen Menge zur Verfügung zu haben.“

S&B Strategy Studie „Transformation oder Abstellgleis - wie wird 2030 gebaut?“
Die Münchner Unternehmensberatung S&B Strategy hat über 500 Her­stel­ler und Anwender aus Handwerk und Planung in Deutschland entlang aller bauausführenden Gewerke hinsichtlich ihrer aktuellen Herausforderungen befragt.

NawaRo-Dämmstoffe gewinnen weiter Marktanteile ... aber langsam
Ende 2020 befragte die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Unter­neh­men und Verbände im Bausektor zur Absatzentwicklung im Wirtschaftsjahr 2019. Den Anteil nachwachsender Rohstoffe (NawaRo) am Dämmstoffmarkt schätzten die Befragten im Mittel auf 9%.


1 2